Login



Noch kein Mitglied?
Klicke hier um Dich zu registrieren.

Passwort vergessen?
Fordere Hier ein neues an
Social-Login
Badminton

Ich erhielt heute eine Mail von der DJK Blau-Weiß Friesdorf. Sie veranstalten auch dieses Jahr das Minimannschaftsturnier.

Die Eckdaten: 8./9.4. ab 9 Uhr im Sportpark Pennenfeld. Die Mannschaft besteht mindestens aus 2 Damen und 2 Herren, somit aus den Paarungen HD, DD, HE, DE und MX. Meldegebühr beträgt 60 €. Garantiert sind 2 Gruppenspiele, am Sonntag finden die KO-Runden statt. Gestartet wird in 3 Feldern:

  • Landesliga
  • Bezirksliga bis -klasse
  • Kreisliga (inkl. Hobbyspieler)

Alles weitere, auch die Kontaktdaten, können der Homepage des DJK BW Friesdorf entnommern werden.

Badminton

Leider zu spät von mir zur Kenntnis genommen, aber noch ist Zeit für Anmeldungen. Der TV Siegburg veranstaltet auch dieses Jahr erneut die Siegburg Masters. Gespielt werden alle Doppelspiele am Wochenende 16./17.April, Samstag die Mixed, Sonntag die Doppel.

Anmeldungen sind bis 10.4. möglich, Kostenbeitrag liegt bei 7 € pro Person. Alle weiteren Informationen können der Ausschreibung (PDF) entnommen werden.

BKV Runde
Der Spielplan der BKV-Runde 2015 ist final und veröffentlicht. Gestartet wird am 25.9. und der Spielplan sieht vor, dass immer freitags gespielt wird. Jeweils um 17:00 bzw. 17:30 Uhr.
Der komplette Spielplan kann hier (PDF) bzw. je Mannschaft hier eingesehen und heruntergeladen werden.
Badminton
Es gibt wieder Turniere in der Region.
Da wäre zum einen ein Einzelturnier am 30.8.2015 in Lohmar, organisiert von TV 08 Lohmar. Einteilung in 3 Klassen, Meldeschluss ist der 21. August, alle weiteren Informationen hier.
Und ein Doppelturnier möchte ich auch schon ankündigen: der Siegburger SV 04 wird am 17. und 18.10.2015 erneut für Mixed als auch Doppel die offenen Stadtmeisterschaften austragen. Die nötigen Informationen findet ihr hier.
BKV Runde
Am 15.5. fanden sich trotz des Brückentages etliche Badminton-Spieler (auch aus Frankfurt) ein, um die 5. Titelverteidigung für die KfW hintereinander unter Dach und Fach zu bringen. Der Gegner: wie erwartet Stadtwerke Bonn, seit Jahren ein Dauerkonkurrent um den Sieg der BKV-Spielrunde.

Dieses Jahr war SWB aber zu stark, zumal die KfW mit lediglich einer Dame angetreten ist und somit das Damendoppel schon kampflos abgeben musste. Somit war klar, dass möglichst alle Herrenpunkte gewonnen werden musste. Im 2. Herrendoppel jedoch gelang dies nicht, wenn auch denkbar knapp mit jeweils 2 Punkten Unterschied, so dass am Ende ein sehr enges 4:3 zu Gunsten von Stadtwerke Bonn auf dem Spielzettel stand.
 
Herzlichen Glückwunsch zum Titel, auch wenn dem Autor dieser Zeilen das schmerzt.
 
Meister SWB
Pl.
Team
P
D
1
Stadtwerke
18
+51
2
KfW
14
+16
3
Finanz 1
12
+2
4
LVA
10
+9
5
Umwelt
8
-3
6
Finanz 2
2
-33
7
DGUV
2
-42
Vorschau BKV
30.03. bis 09.04.
31.03. 17:00   LVA - KfW
31.03. 17:30   Finanz 1 - Stadtwerke
[©]
Nächster Gegner
Bitte zunächst im Profil ein Team wählen!
Pl.
Team
P
D
1
Bayern
62
+48
2
Leipzig
49
+15
3
Dortmund
46
+27
4
Hoffenheim
45
+21
5
Hertha
40
+4
6
Köln
37
+8
7
Frankfurt
36
-1
8
Freiburg
35
-10
9
Schalke
33
+5
10
Gladbach
32
-4
11
Leverkusen
31
-2
12
Mainz
29
-8
13
Bremen
29
-10
14
Augsburg
29
-10
15
Wolfsburg
29
-11
16
Hamburg
27
-23
17
Ingolstadt
19
-19
18
Darmstadt
15
-30
Vorschau BuLi
30.03. bis 05.04.
31.03. 20:30   Hertha - Hoffenheim
01.04. 15:30   Bayern - Augsburg
01.04. 15:30   Schalke - Dortmund
01.04. 15:30   Hamburg - Köln
01.04. 15:30   Leipzig - Darmstadt
01.04. 15:30   Freiburg - Bremen
01.04. 18:30   Frankfurt - Gladbach
02.04. 15:30   Ingolstadt - Mainz
02.04. 17:30   Leverkusen - Wolfsburg
04.04. 20:00   Köln - Frankfurt
04.04. 20:00   Dortmund - Hamburg
04.04. 20:00   Bremen - Schalke
04.04. 20:00   Hoffenheim - Bayern
05.04. 20:00   Mainz - Leipzig
05.04. 20:00   Gladbach - Hertha
05.04. 20:00   Augsburg - Ingolstadt
05.04. 20:00   Darmstadt - Leverkusen
05.04. 20:00   Wolfsburg - Freiburg
[©]

Content © 2004 till now by Dirk Babig
8.278.031 Visits

Ladezeit ~0.214 Sek. | SQL-Queries: 26 | GZip on | Speicherverbrauch 5.05 %